Aktfotografie

Weiblichkeit ist ein Gefühl, kein Körperteil.

Michaela Walter
Jede Frau sollte es einmal in ihrem Leben tun…
…mit Licht und Schatten, in eine andere Welt eintauchen.

Du möchtest einmal etwas neues ausprobieren? Ganz besondere Bilder von dir, für dich selbst oder vielleicht als Überraschung für deinen Partner? Dann schreib mir oder ruf mich an. Ich weiß aus eigener Erfahrung, es kostet etwas überwindung, aber es lohnt sich.

Ich garantiere dir eine lockere Atmosphäre
und absolute Diskretion.

Die wichtigsten Voraussetzungen für ein gelungenes Aktshooting sind Vertrauen, Wohlbefinden und ein wenig  Experimentierfreudigkeit. Du benötigst weder Modelmaße noch einen Koffer voller Accessoires. Eine gewöhnliche Bluse und eine gut-sitzende Jeans reichen völlig aus, um sich langsam an diese Erfahrung heranzutasten. Wir werden deine Vorzüge hervorheben und kleine Makel in den Hintergrund rücken und das selbstverständlich in dem Tempo, wie du es vorgibst.

Vor einem Shooting sollte keine einschneidene Kleidung getragen werden. Ein Peeling und etwas Hautpflege ist empfehlenswert. Bitte auf Details wie Fingernägel nicht vergessen. Mitzubringen sind ein Bademantel & Hausschuhe. Je nach Geschmack eignen sich für ein solches Shooting außerdem eine gut sitzende Jeans, eine Bluse zum Aufknöpfen, schöne Unterwäsche sowie diverse Accessoires wie z.B. ein Hut, halterlose Strümpfe, Schmuck, Schuhe, Blumen o.ä. Ich werde dir vor Ort Vorschläge unterbreiten, freue mich aber, wenn du dich an der Umsetzung miteinbindest.

Standardmäßig musst du für ein Aktshooting in etwa 2 Stunden einplanen. Es findet im Regelfall bei mir zu Hause in meinem Studio statt. Aus allen Aufnahmen werde ich die 10 besten Bilder auswählen und eine hochwertige Bildbearbeitung vornehmen. du erhälst diese bearbeiteten Bilder in höchstmöglicher Auflösung in elektronischer Form übermittelt.

450,00 EUR