WENN DIE ZEIT STILLSTEHT…

…halte ICH sie für euch fest

Das Erste, das der Mensch im Leben vorfindet,
das Letzte, wonach er die Hand ausstreckt,
das Kostbarste, was er im Leben besitzt,
ist die Familie.

Adolph Kolping

Was ich dir anbiete

Erfahrung

Meine ersten Babyshootings waren rückblickend betrachtet eher experimentell. Heute, über ein Jahrzehnt später weiß ich ganz genau was ich tue. Als Mama von drei Kindern könnt ihr euch außerdem sicher sein, dass alle Handgriffe sitzen und mich nichts aus der Ruhe bringen wird. Euer Baby ist bei mir ins sicheren, erfahrenen Händen und wird das auch spüren.

STUDIO

In meinem Fotostudio ist es herrlich warm und ruhig. Einzig das Rauschen eines Föhns sorgt dafür, dass dein Baby sehr rasch einschlummern und vom Fotoshooting kaum etwas mitbekommen wird. Deinem Baby wird es an nichts fehlen und auch für dich gibt es einen Rückzugsort, eine kleine Erfrischung und was zu naschen. Geschwisterkinder können während des Shootings im Haus oder Garten spielen und für die Aufnahmen hinzugeholt werden.

Accessoires

Viele liebevolle Accessoires warten nur darauf, zum Einsatz zu kommen. Du brauchst für dein Baby keinerlei Kleidung, Decken oder Sonstiges einzupacken – ich habe alles da, was wir brauchen. Lediglich für dich, deinen Partner und ggf. Geschwisterkinder solltest du Outfits wählen, die bequem, farblich dezent sind und miteinander harmonieren. Achte bitte auf Details wie Fingernägel und knitterfreie Kleidung.

High-End-Bildbearbeitung

Ihr bekommt von mir nicht einfach nur ein paar hübsche Bilder, ihr bekommt von mir sehr aufwändig und mit Liebe zum Detail ausgearbeitete kleine Kunstwerke – so sehe ich zumindest jedes einzelne, fertig bearbeitete Bild von mir. Ich stecke tatsächlich sehr viel Zeit in diese Bearbeitung, da ich der Meinung bin, dass sie einem guten Bild das gewisse Etwas gibt. Ich vergleiche die Bildbearbeitung gerne mit Make-Up bei einem Model.

INFORMATIONEN

  • Ein Neugeborenenshooting findet im Idealfall innerhalb der ersten 10-14 Lebenstage des Babys statt. Dann schlafen die Kleinen noch viel, haben in der Regel eine schöne Haut und weniger Bauchschmerzen, wie es später der Fall sein kann. Das wichtigste ist aber immer noch, dass die Eltern und das Kind entspannt sind.

  • Bei der Terminvereinbarung richte ich mich ganz nach euch bzw. eurem Baby. Auch ein Samstag und Sonntag sind für mich kein Problem. Bitte versucht dafür aber, möglichst entspannt zum vereinbarten Termin zu erscheinen, indem ihr bspw. eure Kleidung und Wickeltasche frühzeitig packt.

  • Kleidertechnisch empfehle ich einfärbige und farblich dezente Kleidung (z.B. weiß, beige, hellblau, rosa,..), damit das Baby beim Familienfoto sozusagen nicht „untergeht“. Gerade die Mama sollte etwas wählen, das auch nach der Geburt noch gut sitzt und in dem sie sich wohlfühlt (z.B. eine locker sitzende Bluse oder ein figurumspielendes Kleid). Bitte achtet auf Details wie Fingernägel, Make-Up, Haare & Schmuck.

  • Die jeweiligen Sets werden von mir vorbereitet, sodass wir nach eurem Eintreffen gleich ganz entspannt mit der eigentilchen Arbeit beginnen können.

  • Ein Newbornshooting dauert mit Still und Umziehpausen in etwa 2 Stunden. Nach einem kurzen Ankommen, beginne ich damit, das Baby zu pucken und zu beruhigen. Wenn das Kleine erst einmal schläft, wird es in Pose gebracht und schon kanns losgehn. Neben reinen Babyaufnahmen, gibt es natürlich auch Fotos mit Mama & Papa sowie Geschwisterfotos.

  • Nach dem Fotoshooting werden alle Bilder von mir gesichtet. Die besten Fotos werden sodann für die aschließende Bildbearbeitung ausgewählt. Ihr erhält von mir 10 hochwertig bearbeitete Bilder in „High End-Qualität“, in größtmögilcher Auflösung, ohne Logo oder Wasserzeichen, inkl. uneingeschränktem, privaten Nutzungsrecht.

PREIS

Die Kosten eines Neugeborenenshootings belaufen sich auf:

€ 400,00